hero_img size (w/h): 554x548 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2017/04/Fotolia_27331825_S-e1492940412793.jpg
Ananas in Vanillehonig mit Pfeffer und Basilikum

Ananas in Vanillehonig mit Pfeffer und Basilikum

Ananas in Vanillehonig mit Pfeffer und Basilikum
24

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

für 4 Portionen

Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin, Heft 50/2009.
Symbolfoto: FOOD-images / Fotolia

Serie


Kollektion

,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1/2 Ananas in Stücken
  • 1 Glas Honig
  • Mark 1 Vanilleschote
  • Basilikum-Blätter
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Zubereitung:

Bei diesem Snack müssen Sie nur daran denken, die Honigmarinade etwa eine Woche lang ziehen zu lassen – ansonsten ist er ganz simpel und versüßt Ihnen auf gesunde Weise mehrere Nachmittage.

Zubereitung:

Honig mit Vanillemark auf 70 Grad erhitzen, gut durchrühren, abkühlen, etwa 1 Woche ziehen lassen. Ananasstücke mit Vanillehonig marinieren, mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer leicht würzen und einem Blatt Basilikum belegen.

Tim Raue betreibt mehrere Restaurants in Berlin. Das »Tim Raue« in Kreuzberg ist mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Raue war mehrere Jahre Kolumnist des SZ-Magazins.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort