hero_img size (w/h): 849x566 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/82601257_S.jpg
Bier-Käsesuppe mit geröstetem Schwarzbrot

Bier-Käsesuppe mit geröstetem Schwarzbrot

Bier-Käsesuppe mit geröstetem Schwarzbrot
47
Rezept von unserer Redaktion

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

für 2-4 Personen

Quelle

Rezept aus einem SZ-Regionalteil vom 22. April 2006.
Symbolfoto: Maren Winter / Fotolia

Kollektion

,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1 EL Butter
  • 1 blaue Zwiebel
  • 0,25 l Hefeweizenbier, zum Beispiel "Landler Weiße" von Maierbräu Altomünster
  • 0,75 l Gemüse- oder Fleischbrühe
  • frischer Majoran und Bärlauch
  • 0,2 l Sahne
  • geriebener Emmentaler nach Geschmack
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Scheiben Schwarzbrot
Zubereitung:

Blaue Zwiebeln in Butter andünsten, mit Mehl bestäuben und mit Gemüsebrühe und Bier ablöschen. Majoran, Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben und das ganze 10 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen Schwarzbrot in Würfel schneiden und im Butterschmalz anrösten.

Die Suppe mit Sahne, geriebenem Käse und gehacktem Bärlauch verfeinern.

Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken