hero_img size (w/h): 1024x864 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2018/09/Rezept-Blumenkohl-Sandwich-gebacken-mit-Käse-und-Spinat-vegetarisch-Low-Carb-1024x864.jpg
Gebackenes Blumenkohl-Sandwich mit Spinat und Käse

Gebackenes Blumenkohl-Sandwich mit Spinat und Käse

Gebackenes Blumenkohl-Sandwich mit Spinat und Käse
28
Rezept von Hans Gerlach

Wie schnell?

Typ

,

Mengenangabe

für 2 Personen

Wie gut?



Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 800 g Blumenkohl
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Butter
  • Salz, Muskat
  • 2 Eier (M)
  • 120 g Brezenbrösel (aus 2-3 trockenen Brezen, Alternative, Semmelbrösel)
  • 200 g Blattspinat (frisch oder TK)
  • 125 g Raclettekäse in Scheiben
  • Optional: grüner Pfeffer oder gesalzener schwarzer Kampot-Pfeffer
Zubereitung:

»Als Kind war ich kein Freund von Gemüse, mit der Ausnahme von Blumenkohl. Seit einiger Zeit begegnet mir Blumenkohl immer wieder als Brotersatz, auf den Blogs von Low-Carb-Anhängern. Wenn Sie auch mal auf Weißbrot verzichten möchten, kann ich diese gebackenen Käse-Spinat-Sandwiches in der Blumenkohl-Variante empfehlen.«

Zubereitung Gebackenes Blumenkohl-Sandwich mit Spinat und Käse:

  1. Blumenkohl in Röschen teilen und im Universalzerkleinerer oder in einem guten Mixer fein zerbröseln.
  2. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Zusammen mit 1 EL Butter 5 Min. trocken dünsten, dabei oft umrühren. Mit wenig Salz und Muskat würzen. Abkühlen lassen.
  3. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen (Umluft 200 Grad).
  4. Blumenkohl mit Eiern und 100 g Bröseln mischen, abschmecken. Die Masse soll so fest sein, dass man sie gerade gut formen kann.
  5. Ein Backblech buttern oder mit einer Silikonmatte auslegen.
  6. Die Blumenkohlmasse darauf zu 4 Rechtecken formen, die an Toastscheiben erinnern. Mit restlichen Bröseln bestreuen.
  7. Im Ofen etwa 20 Min. backen, dann herausnehmen und abkühlen lassen.
  8. TK-Spinat einfach auftauen lassen und dann gründlich ausdrücken. Oder frischen Spinat waschen und in reichlich kochendem Salzwasser einmal aufwallen lassen, dann abgießen, abschrecken und ebenfalls ausdrücken. Ein paarmal durchschneiden, dann leicht salzen.
  9. Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, alle 4 Blumenkohl-Scheiben mit der Bröselseite nach unten einlegen, das geht am besten mit einem breiten Pfannenwender.
  10. Zwei Scheiben mit Spinat belegen, 2 Min. backen. Spinat mit Käse belegen und mit Pfeffer bestreuen.
  11. Mit den beiden anderen Blumenkohlscheiben belegen, noch kurz durchwärmen und dann auf Teller setzen.

Tipp:

Man sollte die Blumenkohl-Sandwiches mit Messer und Gabel essen, aus der Hand zerbrechen sie leicht.

Vielleicht möchten Sie auch einmal unsere Blumenkohlsuppe mit Thymian-Croûtons probieren, Pizza aus Blumenkohlteig oder im ganzen gebackenen Blumenkohl.

Weitere Sandwiches und Brote haben wir hier für Sie zusammengestellt, darunter diese Sandwichtorte mit Spargel, Salami und Thunfisch oder überbackenes Schinken-Käsebrot mit Bechamel.  

Die Low-Carb-Variante des Grilled Cheese Sandwich: gebackenes Blumenkohl-Sandwich mit Spinat und Käse.

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht. Die gesammelten Rezepte aus seiner aktuellen Kolumne »Probier doch mal« finden Sie hier und sämtliche SZ-Rezepte von Hans Gerlach hier.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen