hero_img size (w/h): 360x450 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/73393.jpg
Gekühlte Wassermelonen-Tomatensuppe

Gekühlte Wassermelonen-Tomatensuppe

Gekühlte Wassermelonen-Tomatensuppe
96

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

Für 8 Personen

Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 8. August 2014.
Foto: Reinhard Hunger, Foodstyling: Volker Hobl

Serie


Kollektion

,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 800 g Fruchtfleisch von der Wassermelone (ohne Kerne)
  • 1 kg Tomaten (ohne Haut und Kerne)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Olivenöl
  • 1 scharfe Peperoni
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Tabasco
  • 150 g griechischer Schafskäse
  • etwas Basilikum, in Streifen geschnitten
  • grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Basilikum zum Garnieren
  • Vegetarisch
Zubereitung:

Das Fruchtfleisch der Melone würfeln und in einen Mixer geben.

Den Strunk der Tomaten entfernen, Tomaten oben einritzen und in kochendem Salzwasser kurz überbrühen (blanchieren), abschrecken, schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch ebenfalls in den Mixer geben.

Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Olivenöl in den Mixer geben. Peperoni klein schneiden, dazugeben, alles fein aufmixen und durch ein grobes Sieb passieren.

Mit Zitronensaft, Salz und eventuell etwas Tabasco abschmecken. Ins Eisfach stellen und für einen halben Tag gut kühlen und durchziehen lassen.

Als Einlage griechischen Schafskäse mit Basilikumstreifen, grobem schwarzen Pfeffer und etwas Olivenöl marinieren.

Beim Anrichten die kühle Suppe in Teller verteilen, etwas von der Einlage in die Mitte geben und mit einem Basilikumherzblatt garnieren.

Anna Schwarzmann kocht im Gasthof Widmann in Maisach bei Fürstenfeldbruck.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort