hero_img size (w/h): 640x385 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/1032-e1484476393708.jpg
Hähnchenbrust mit Schwarzwurzel-Kokosmilchsauce

Hähnchenbrust mit Schwarzwurzel-Kokosmilchsauce

Hähnchenbrust mit Schwarzwurzel-Kokosmilchsauce
19
Rezept von Hans Gerlach

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

für 4 Personen

Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 9. Februar 2007.
Foto: Reinhard Hunger, Styling: Christoph Himmel

Serie


Kollektion

,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 600 g Schwarzwurzeln
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1,5 Tl Zimtblüten
  • ½ Zimtstange
  • 4 Hähnchenbrustfilets (je 200 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zimt
  • 1 El Öl
  • ½ Bio-Zitrone
  • 4 Stängel Rotes Perilla oder Thai-Basilikum
  • dazu: Reis oder Kürbisnocken
Zubereitung:

Die Schwarzwurzel finden Sie von Oktober bis April beim Gemüsehändler – deshalb wird sie auch »Spargel des Winters« genannt.

Zubereitung:

600 g Schwarzwurzeln waschen und (mit Handschuhen) schälen, in 5 mm dicke Scheiben schneiden, mit 200 ml Kokosmilch 10 Minuten dünsten, würzen.

1,5 Tl Zimtblüten im Mörser schroten oder ½ Zimtstange mörsern und durch ein grobes Sieb schütteln. 4 Hähnchenbrustfilets (je 200 g) mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen, mit 1 El Öl bei milder Hitze von beiden Seiten je 7 Minuten braten.

Mit geriebener Schale und Saft von ½ Bio-Zitrone ablöschen, das Gemüse dazugeben, 2 Minuten fertig garen. Die Blättchen von 4 Stängeln Rotem Perilla oder Thai-Basilikum zupfen, zugeben. Mit Reis oder Kürbisnocken servieren.

Tipp:

Beim Hantieren mit der Schwarzwurzel die Handschuhe nicht vergessen – sonst bekommen Sie schwarze Finger. Die Pflanze muss ordentlich gewaschen werden und nach dem Schälen gleich in die Kokossauce, damit sie sich nicht dunkel verfärbt (andernfalls in Wasser mit Essig oder Zitronensaft legen).

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

18.75 0 100 37

Ihre Frage oder Antwort