hero_img size (w/h): 446x600 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/image-25.jpg
Jungbrunnen-Torte mit Avocado-Zitronen-Creme und Hirse-Vanille-Boden

Jungbrunnen-Torte mit Avocado-Zitronen-Creme und Hirse-Vanille-Boden

Jungbrunnen-Torte mit Avocado-Zitronen-Creme und Hirse-Vanille-Boden
20
Rezept von Attila Hildmann

Wie schnell?

Typ


Hirse-Vanille-Boden:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 200 g Hirse (entspricht 565 g gekochter Hirse)
  • 690 ml stilles Mineralwasser
  • 80 g Kakaobutter
  • 50 g Cashewmus
  • 1 gestrichener TL gemahlene Vanille
  • 2 Prisen jodiertes Meersalz
  • 80 g Agavendicksaft
  • Avocado-Zitronen-Creme
  • 7½ Avocados (netto 710 g)
  • 160 g Kakaobutter
  • 70 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • abgeriebene Schale von 2 Bio-Zitronen
  • 235 g Agavendicksaft

Belag:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 250 g Himbeeren
  • 250 g Blaubeeren
Zubereitung:

Die Hirse in einem Sieb kurz abspülen. Mit dem Mineralwasser in einen Topf geben und 2 Minuten aufkochen lassen. Dann 18 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen. Die gekochte Hirse in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.

Die Kakaobutter in einem Wasserbad schmelzen. Gründlich mit Hirse, Cashewmus, Vanille, Salz und Agavendicksaft vermengen.

Einen Springformboden mit Backpapier auskleiden, den Teig hineingeben und mit der Rückseite eines Esslöffels andrücken. In das Tiefkühlgerät stellen.

Avocados halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen.

Die Kakaobutter im Wasserbad schmelzen und mit Zitronensaft und -schale, Avocadofleisch und Agavendicksaft im Mixer zu einer feinen Creme pürieren.

Die Springform aus dem Tiefkühlgerät nehmen und die Avocadocreme darauf gleichmäßig verteilen. Nochmals für 1 Stunde ins Tiefkühlgerät stellen und anschließend über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Himbeeren und Blaubeeren waschen und abwechselnd im Kreis auf der Torte arrangieren.

Tipp:

Damit der Boden optimal gelingt, sollte die Hirse am besten am Vorabend gekocht werden und in einem Sieb im Kühlschrank abtropfen. So ist dann nur noch wenig Feuchtigkeit vorhanden.

Attila Hildmann ist Ernährungsexperte, Fitnesscoach und Autor mehrerer veganer Kochbücher. Er lebt in Berlin.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

20 0 100 10

Ihre Frage oder Antwort