hero_img size (w/h): 640x385 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/3077.jpg
Knuspriger Spanferkelbauch mit Weißkraut und Datteln

Knuspriger Spanferkelbauch mit Weißkraut und Datteln

Knuspriger Spanferkelbauch mit Weißkraut und Datteln

Wie schnell?

Typ


Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 25. Januar 2008.
Foto und Foodstyling: hungerhimmelhobl

Serie


Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1 kg ausgelöster Spanferkelbauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Muskat
  • Knoblauch
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Öl
  • 1 kg Weißkraut
  • Zucker
  • dunkler Balsamico
  • 2 Datteln
Zubereitung:

1 kg ausgelösten Spanferkelbauch mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Muskat, Knoblauch, Thymian, Rosmarin würzen, mit Öl bedeckt ca. 6 Stunden bei 75 °C im Ofen garen und dann erkalten lassen.

4 Blätter von 1 kg Weißkraut nehmen, in Salzwasser abkochen und beiseite legen. Eine Hälfte des Weißkrauts klein schneiden, mit Zucker karamellisieren und mit etwas dunklem Balsamico ablöschen. Abtropfen lassen, dann weich kochen und fein pürieren. Aufgefangenen Saft als Sauce verwenden.

Die andere Krauthälfte in feine Streifen schneiden, als Salat anmachen und 2 Datteln, in feine Streifen geschnitten, daruntermischen.

Die 4 Kohlblätter, mit Krautsalat gefüllt, zu Rouladen rollen. Fleisch einschneiden, mit den Rouladen im Ofen (Grillstufe) bei 180 °C Umluft 5 Minuten braten. Mit restlichem Salat, Krautpüree und Sauce auf Tellern anrichten. Je mit einer in einem Teigmantel aus Mehl, etwas Wasser und Gewürzen gebackenen Dattel garnieren.

Stefan Hofer kocht im Berggasthof "Sonnebühel" in Kitzbühel. Als Küchenchef des "Neuwirt" wurde er zuletzt mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort