hero_img size (w/h): 849x566 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/117811662_S.jpg
Mokka-Flip

Mokka-Flip

Mokka-Flip
Rezept von Peter Henkel

Wie schnell?

Typ


Wie gut?



Quelle

Rezept aus der SZ vom 8. November 2014.
Foto: mariiaplo / Fotolia

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1 Eigelb
  • 2 cl Mocca-Edel (heute Crème de Cacao oder Mokkalikör)
  • 2 cl Weinbrand
  • 4 cl Sahne
  • Kaffeemehl (gemahlener Kaffee) zum Garnieren
Zubereitung:

Alle Zutaten in einem Shaker auf Eis sehr gut mischen, um das Getränk schön schaumig werden zu lassen. Das Ergebnis dann in ein kurzstieliges Kelchglas seihen. Mit einem Strohhalm servieren.

Peter Henkel war einer von nur sehr wenigen staatlich geprüften Barkeepern der DDR. Er schüttelte und rührte im Leipziger Interhotel "Merkur" zusammen, was zusammengehörte. Sein Repertoire umfasst etwa hundert Rezepte.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter