hero_img size (w/h): 849x566 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/73873592_S-1.jpg
Schahzade

Schahzade

Schahzade
Rezept von Jakob Etzold

Wie schnell?

Typ


Wie gut?



Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 29. November 2013.
Foto: goodween123 / Fotolia

Kollektion


Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 50 ml Kaffee
  • 50 ml Agavendicksaft
  • 1 EL Sahne
  • 400 g Bitterschokolade
  • 50 ml Milch
  • Prise Kardamom
Zubereitung:

Vorbereitung des Kaffeesirups: Aufgebrühten Kaffee und Agavendicksaft vermengen und tiefgefrieren. Nach 5 Stunden den Block in einem Kaffeefilter langsam auftauen lassen. Den Kaffeesirup, der als erstes abtropft, auffangen. Zurück bleibt ein Eisklumpen, der entsorgt werden kann.

10 ml des aufgefangenen Kaffeesirups, Sahne, geschmolzene Schokolade und Milch zusammengeben und erhitzen. Die fertige Schokolade mit zerstoßenem Kardamom bestreuen.

Jakob Etzold ist Barkeeper im "Gill's Diner" in Melbourne.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen