hero_img size (w/h): 423x291 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/67331-e1480467066573.jpg
Tom & Jiro

Tom & Jiro

Tom & Jiro
Rezept von Nico de Soto

Wie schnell?

Typ


Wie gut?



Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 29. November 2013.
Foto: Tuukka Koski, Foodstyling: Jouni Toivanen, Set-Design: Janic Leino

Sammlung

,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 5 getrocknete Shiitake-Pilze
  • 1 Flasche Cognac Pierre Ferrand (à 700 ml)
  • 100 ml Zuckersirup
  • 4 g Grüner Tee
  • 1 Ei
  • 150 ml dunkle Trinkschokolade (zum Beispiel Schokinag)
  • Muskatnuss
Zubereitung:

Shiitake-Pilze in die Cognacflasche geben, schließen und 48 Stunden ziehen lassen.

Zuckersirup anrühren: Heißes Wasser und Zucker zu gleichen Anteilen verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Nun den Grünen Tee in einem Teesieb in den noch warmen Sirup hängen und 8 Minuten ziehen lassen.

Eiweiß und Eigelb trennen und einzeln schlagen. Eiweiß ins Eigelb unterheben und das Gemisch in ein Glas füllen. 20 ml des Grünteesirups und 50 ml des aromatisierten Cognacs zugeben. Mit der Schokolade auffüllen und gut verrühren. Vor dem Servieren mit etwas geriebener Muskatnuss bestäuben.

Nico de Soto arbeitet im "Happiness Forgets" in London.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen