hero_img size (w/h): 800x600 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/115876034_S.jpg
Udon-Nudeln mit Weißkohl-Schinken-Brühe

Udon-Nudeln mit Weißkohl-Schinken-Brühe

Udon-Nudeln mit Weißkohl-Schinken-Brühe
Rezept von Hans Gerlach

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

für 4 Personen

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 4 Weißkohlblätter
  • 100 g Schwarzwälder Schinken
  • 1,5 l Wasser
  • Sojasauce
  • Salz
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 800 g Udon-Nudeln (im Asia-Laden getrocknet oder in der vorgekochten, vakuumierten Variante zu kaufen - ich bevorzuge die Letztere)
Zubereitung:

»In Japan werden die dicken, glitschigen Udon-Nudeln mit einer Dashi-Brühe aus Meeresprodukten serviert. Ich wende das Prinzip auf einheimische Zutaten an. Hier können Sie nachlesen, wie Udon-Nudeln hergestellt werden.«

Zubereitung:

4 Weißkohlblätter und 100 g Schwarzwälder Schinken in Zwei-Zentimeter-Quadrate schneiden. Kohl mit 1,5 l Wasser 10 Minuten kochen. Schinken zugeben und Brühe vom Herd nehmen, mit Sojasauce und Salz abschmecken.

1 Bund Frühlingszwiebeln fein schneiden. 800 g vorgekochte Udon-Nudeln mit viel Wasser nurmehr kurz aufkochen, abgießen und mit Frühlingszwiebeln in 4 Suppenschalen verteilen. Die Brühe über die Nudeln gießen. Mit Stäbchen und Löffeln servieren.

Tipp:

Achten Sie bei Fertig-Udon aus dem Handel darauf, dass die Nudeln keine Zusatzstoffe enthalten – Salz reicht für die Konservierung völlig aus.

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht. Die gesammelten Rezepte aus seiner aktuellen Kolumne »Probier doch mal« finden Sie hier und sämtliche SZ-Rezepte von Hans Gerlach hier.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort