hero_img size (w/h): 768x1024 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2018/08/Wassermelonen-Gazpacho-Rezept-Sommer-Drink-768x1024.jpeg
Wassermelonen-Gazpacho

Wassermelonen-Gazpacho

Wassermelonen-Gazpacho
Rezept von Hans Gerlach

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

für vier Personen

Wie gut?



Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 12. August 2018
Foodstyling: Nils Lichtenberg; Fotos: Mierswa & Kluska

Serie


Kollektion

, , ,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1,5 EL Korianderkörner
  • 1,5 EL Langpfeffer oder schwarze Pfefferkörner
  • 1 EL Zucker
  • 100 ml Orangensaft
  • 100 ml nussiges Rapsöl
  • 1 kg reife Wassermelone
  • Salz
  • 1/2 Bund Koriander
  • 4 Stängel Sellerie
Zubereitung:

Gazpacho ist eine kalte Suppe, die bevorzugt in Südspanien und in Portugal gegessen wird. Basis sind Tomaten, Gurken und Paprika. Wir servieren Ihnen heute eine Variante mit Wassermelone, die Sie entweder als Suppe oder als Sommerdrink genießen können.

Zubereitung Wassermelonen-Gazpacho

  1. Korianderkörner und Pfeffer in einem Mörser oder Blitzhacker grob mahlen. In einer kleinen Pfanne rös­ten, bis sie duften. Zucker zugeben und karamellisieren lassen, dabei rühren.
  2. Mit Orangensaft ablöschen und auf 2 EL einkochen. Topf vom Herd nehmen, die Mischung mit Öl verrühren und 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Wassermelone schälen, grob zerkleinern, dabei die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch mixen.
  4. Gewürzöl durch ein Sieb gießen, mit der Wassermelonen-Gazpacho mischen und mit Salz abschmecken.
  5. Die Suppe bis zum Servieren kalt stellen.
  6. Mit Koriander garnieren und mit Selleriestängeln umrühren.

Probieren Sie Wassermelone doch auch mal als Eis mit Grenadine, vom Grill, als Salat mit Staudensellerie oder als gekühlte Wassermelonen-Tomaten-Suppe. Alle Rezepte mit Wasser- und Honigmelone finden Sie hier.

Die Wassermelonen-Gazpacho können Sie als auch sehr gut als Aperitif servieren, genau wie diese Rezepte aus unserer Kollektion Sommerdrinks: Michelada (mexikanischer Sommerdrink), Kokoswasser-Daiquiri mit Garnelen und den Bonita Peachfuzz mit Rum und Pfirsich.

Rezept Wassermelonen-Gazpacho, vegetarisch

Die Wassermelonen-Gazpacho mit einem Selleriestängel garnieren – so haben Sie etwas zum Umrühren und gleichzeitig zum Knabbern.

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht. Die gesammelten Rezepte aus seiner aktuellen Kolumne »Probier doch mal« finden Sie hier und sämtliche SZ-Rezepte von Hans Gerlach hier.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen