hero_img size (w/h): 432x356 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2018/03/Zitrus-Guacamole-e1521469144685.jpg
Zitrus-Guacamole

Zitrus-Guacamole

Zitrus-Guacamole
Rezept von Maria Sprenger

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1 reife Avocado
  • 1 rosa Grapefruit
  • 1 Blutorange
  • 1 Limette
  • ½ TL Instant-Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen Cayenne-Pfeffer
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 5 Zweige Koriandergrün
Zubereitung:

Spritzige Zitrusfrüchte unterstrichen bei dieser schnellen Guacamole den cremigen Avocado-Geschmack. Ein weiterer, leicht abgewandelter Klassiker ist dieses rumänische Bohnen-Karotten-Hummus. Original Hummus nach Jerusalemer Rezept finden Sie hier

Mehr Ideen für Snacks und Dips in kleiner oder größerer Runde gibt es auch in dieser Kollektion.

Zubereitung:

Die Avocado halbieren, entkernen, mit einem Löffel aushöhlen und in eine Schüssel geben. Mit der Gabel zu einer groben Creme zerdrücken. Saft von ½ Limette, Salz, Instant-Gemüsebrühe und Cayenne-Pfeffer unterrühren. Blutorange und Grapefruit mitsamt der weißen Haut schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit einem scharfen Messer würfeln. Gewürfeltes Fruchtfleisch unter die Guacamole heben.

Frühlingszwiebeln putzen, die äußere Haut entfernen und in dünne Ringe schneiden, Koriandergrün fein hacken und beides unter die Guacamole rühren. Abschmecken, je nach Bedarf mehr Salz oder Limettensaft zugeben.

Tipp:

Am besten mit gesalzenen Tortilla-Chips servieren. Alternativ schmeckt die Guacamole auch zu Süßkartoffel-Pommes.

Maria Sprenger (geb. Holzmüller) ist Textchefin bei SZ.de und Autorin der Kochkolumne »Lecker auf Rezept« (weitere Rezepte hier). Davor schrieb sie unter anderem für »Der Feinschmecker« und die FAZ. In ihrer Freizeit kocht und isst sie sich am liebsten durch die Küchen der Welt.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort