hero_img size (w/h): 752x1024 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/SZM_29_2010-752x1024.jpg
Aglio e Olio con Peperoncini

Aglio e Olio con Peperoncini

Aglio e Olio con Peperoncini
97
Rezept von Spitzenköchin Anna Sgroi

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

Für 2 Personen

Wie gut?



Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 23. Juli 2010.
Foto: Reinhard Hunger, Foodstyling: Volker Hobl

Serie


Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 200 g Spaghetti
  • 4 mittelgroße Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 100 ml Olivenöl extra vergine
  • 6 Peperoncini, getrocknet, gehackt
  • 40 g Parmigiano, frisch gerieben
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:

Spaghetti al dente kochen.

In der Zwischenzeit Knoblauch und Peperoncini (scharfe rote Chili) mit 25 ml Olivenöl leicht anschwitzen. Spaghetti hinzugeben.

Weiter mit dem restlichen Olivenöl und 150 ml Nudelwasser fertig kochen lassen, bis die Flüssigkeit gut reduziert ist.

Parmigiano hinzugeben. Pfeffern. Servieren.

Anna Sgroi kocht in ihrem gleichnamigen Restaurant in Hamburg.
Ein Kommentar

1 Beitrag zum Rezept

  1. kochbeginner 2 Jahren

    das heute rezept, vielen dank!

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen