hero_img size (w/h): 848x566 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/53161398_S.jpg
Frittata mit wildem Spargel

Frittata mit wildem Spargel

Frittata mit wildem Spargel
91
Rezept von Santo Palamara

Wie schnell?

Typ


Wie gut?



Quelle

Rezept aus einem SZ-Regionalteil vom 20. April 2011.
Foto: Kamila Cyganek / Fotolia

Kollektion


Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 400 g wilder Spargel, gewaschen und getrocknet
  • 4 Eier
  • 100 g Parmesan
  • 50 g Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Knoblauchzehe gewürfelt
  • Petersilie
  • 1 EL Olivenöl
Zubereitung:

Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Parmesan, Knoblauch und Semmelbrösel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie nach Geschmack hinzufügen.

In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen, die Eiermischung in die Pfanne füllen und den Spargel hinzufügen. 5 Minuten bei kleiner Hitze stocken lassen.

Die Frittata in Portionsstücke schneiden und warm servieren, am besten mit einem Glas Friulano aus Collio.

Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen