hero_img size (w/h): 360x450 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/72683.jpg
Hähnchenbrust im Buchenfurnier

Hähnchenbrust im Buchenfurnier

Hähnchenbrust im Buchenfurnier
Rezept von Hans Gerlach

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

Für 4 Personen

Wie gut?



Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 20. Juni 2014.
Foto: Reinhard Hunger, Foodstyling: Christop Himmel

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 4 Stücke Buchenfurnier, ca. 20 x 20 cm, ca. 1 mm dick (vom Schreiner oder übers Internet mit dem Suchbegriff Wood Wrap )
  • Zahnstocher oder andere Spießchen
  • 4 Bio-Hähnchenbrustfilets zu je 200 g
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Koriander
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL brauner Zucker
  • Salz
  • 1 Limette
Zubereitung:

Buchenfurnier ein paar Stunden in Wasser legen, bis das Furnier sich sehr gut biegen lässt.

Frühlingszwiebeln und Chilischote fein schneiden, Koriander grob hacken. Mit Sojasauce, Öl und Zucker mischen. Hähnchenbrustfilets mit der Marinade mischen, leicht salzen. Jeweils eine Hähnchenbrust mit etwas Marinade in Faserrichtung auf ein Stück Furnier legen. Was über die Enden der Filets hinaussteht, quer zur Faser abschneiden, damit das Furnier später kein Feuer fängt.

Limette in dünne Scheiben schneiden, auf die Filets legen. Filets einwickeln, die Nahtstelle mit Spießchen fixieren, die Enden der Furnierpäckchen offen lassen. Gas- oder Holzkohlengrill mit Deckel auf mittlere Hitze vorheizen.

Die Päckchen 10-12 Minuten mit Deckel grillen – dabei darf das Furnier ruhig etwas schwarz werden, aber nicht brennen.

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht. Die gesammelten Rezepte aus seiner aktuellen Kolumne »Probier doch mal« finden Sie hier und sämtliche SZ-Rezepte von Hans Gerlach hier.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen