hero_img size (w/h): 831x578 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/103819597_S.jpg
In Olivenbrot gebackenes Landei mit Polenta

In Olivenbrot gebackenes Landei mit Polenta

In Olivenbrot gebackenes Landei mit Polenta
Rezept von Spitzenkoch Michael Fell

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

Für 2 Personen

Wie gut?



Quelle

Rezept aus der SZ vom 12. Februar 2008.
Foto: iprachenko / Fotolia

Serie


Kollektion

, , ,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 2 Landeier
  • ¾ l Wasser
  • 8 EL weißer Essig
  • Olivenbrot
  • Mehl
  • Ei
  • 2 Artischocken
  • 2 Schalotten
  • ½ Zitrone
  • Knoblauch
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ l Gemüsebrühe
  • ¼ l Weißwein
  • 20 g Tomatenwürfel
  • Petersilie
  • 750 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 60 g Parmesan
  • 250 g Maisgrieß
  • 30 g schwarze Oliven
  • 30 g getrocknete Tomaten
  • 1 Eigelb
  • Muskatnuss
  • Safran
  • 20 g Butter
Zubereitung:

Eier in 2 Tassen aufschlagen und in siedendes Essigwasser gleiten lassen. Mit einer Schaumkelle Eiweiß um das Eigelb wickeln. Nach 3 Minuten in kaltes Wasser legen.

Olivenbrot in Brösel reiben. Eier abtupfen und in Mehl, Ei und Olivenbröseln panieren. 30 Sekunden in heißem Fett fritieren.

Geputzte Artischocken in Zitronenwasser legen und Blätter mit anderen Zutaten und Olivenöl anschwitzen. Weißwein und Gemüsefond dazugeben. 20 Minuten kochen lassen, pürieren und durch ein Sieb passieren. Artischockenböden in Würfel schneiden und in passiertem Fond garen.

Milch mit Gewürzen aufkochen und Maisgrieß einrühren. Bei schwacher Hitze 15 Minuten quellen lassen. Tomaten- und Olivenwürfel dazugeben, Eigelb und geriebenen Parmesan untermischen. Fertige Polenta auf ein Blech ½cm hoch aufstreichen und kühl stellen. Danach ausstechen und in Butter anbraten. Die gegarten Artischocken in Butter anbraten, etwas vom Artischockenfond dazugeben und mit Tomaten, gehackter Petersilie und Thymian auf die Polenta anrichten. Obenauf das gebackene Landei legen.

Michael Fell kocht im Restaurant des Hotels "Egerner Höfe" in Rottach-Egern. Als Direktor und Küchenchef der "Villa am See" in Tegernsee wurde er mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen