hero_img size (w/h): 566x849 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/84227623_S.jpg
Lido di Monaco

Lido di Monaco

Lido di Monaco
Rezept von Sven Christ

Wie schnell?

Typ


Wie gut?



Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 200 g Fruchtfleisch einer Wassermelone
  • 1 Handvoll Eiswürfel
  • 4 cl Wodka
  • 1 Gurken-Stick (mit Schale )
  • 1 große Kugel Zitronensorbet
  • Frische Minze
Zubereitung:

Das Melonenfleisch würfeln und im Mixer fein pürieren. Die Eiswürfel zugeben. Den Melonensmoothie in ein großes Longdrinkglas füllen, den Wodka zu geben und mit dem Gurken-Stick gut umrühren. Die Gurke sollte unbedingt noch Schale haben!

Das Zitronensorbet in den Drink gleiten lassen. Die Minze leicht anschlagen und neben die Gurke stecken.

Sven »Katmando« Christ ist Koch, Foodjournalist und DJ in München. Er sammelt Platten und Rezepte und hat das Kochbuch »Soulfood« veröffentlicht.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter