hero_img size (w/h): 669x647 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2018/07/limonata-e1532288694152.jpeg
Limonana: Zitronen-Minz-Limonade mit Arak

Limonana: Zitronen-Minz-Limonade mit Arak

Limonana: Zitronen-Minz-Limonade mit Arak
Rezept von Hans Gerlach

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

für 4 Gläser

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 4 saftige Bio-Zitronen
  • 4 EL Zucker
  • 1/2 Bund Minze (vorzugsweise Nanaminze, auch marokkanische Minze)
  • 500 g Crushed Ice
  • 250 ml Sprudelwasser
  • Arak nach Geschmack (ca. 12 cl)
Zubereitung:

»Diesen einfachen Aperitif aus Zitronenlimonade, Minze und Arak habe ich während einer Reise nach Jerusalem probiert. In dem quirligen Restaurant Machneyuda wurde Limonana – der Name setzt sich aus Zitrone (Limon) und Nana-Minze zusammen – zur Begrüßung serviert. Der hochprozentige Arak, der in der ganzen Region hergestellt wird, ähnelt Anis-Spirituosen wie Ouzo oder Pastis. In Kombination mit Limonade eignet er sich als erfrischender Sommerdrink. L‘chaim – auf das Leben!«

Zubereitung israelische Limonana-Zitronenlimonade mit Minze und Arak:

  1. Eine Zitrone waschen, die Schale abreiben, den Saft von allen Zitronen auspressen. In einem Pitcher mit der Schale und 4 EL Zucker mischen.
  2. Minzblättchen abzupfen, zum Zitronenmix geben. Crushed Ice zugeben, umrühren, mit Sprudel auffüllen und nach Geschmack mit Arak mischen.

Weitere Sommerdrinks – vom würzigen Wassermelonen-Cocktail bis zur mexikanischen Ananas-Tepache – finden Sie in dieser Kollektion.

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht. Die gesammelten Rezepte aus seiner aktuellen Kolumne »Probier doch mal« finden Sie hier und sämtliche SZ-Rezepte von Hans Gerlach hier.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort