hero_img size (w/h): 562x562 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/Malfatti-Quark-Spinat-Parmesan-Nocken-vegetarisch-1.jpg
Malfatti: Quark-Spinat-Nocken mit Parmesan

Malfatti: Quark-Spinat-Nocken mit Parmesan

Malfatti: Quark-Spinat-Nocken mit Parmesan
32
Rezept von Spitzenkoch Vincent Klink

Wie schnell?

Typ


Wie gut?



Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1 EL Butter (und weitere nach Bedarf)
  • 200 g Blattspinat
  • 30 g Parmesan ((bzw. vegetarisches Ersatzprodukt ohne tierisches Lab)
  • 250 g Magerquark, gut ausgepresst
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 1 Zweig Thymian
  • 50 g geriebenes, entrindetes Weißbrot
  • 2 Eigelb
  • 1 EL feiner Grieß
  • etwas abgeriebene Zitrone
  • 1 Prise Muskat
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung:

Das Rezept für diese einfachen, blitzschnellen italienischen Malfatti oder Quark-Spinatnocken wurde 2012 in der Reihe »Krisen-Küche« in der Süddeutschen Zeitung veröffentlicht, in dem Gerichte mit besonders günstigen Zutaten vorgestellt wurden. Die Klößchen stammen ursprünglich aus Carpendolo nahe Brescia in der Lombardei.

Zubereitung Malfatti – italienische Quark-Spinat-Nocken mit Parmesan:

  1. Butter in der Pfanne zergehen lassen, den gewaschenen und getrockneten Spinat in der Pfanne nur kurz zusammenfallen lassen. Grob hacken und in eine Schüssel geben.
  2. Den Parmesan reiben und zur Seite stellen.
  3. Alle anderen Zutaten kommen in die Schüssel zum Spinat: Petersilie und Thymian zuvor waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Quark gut auspressen und mit den Eigelb, Grieß, Zwiebelwürfeln, Weißbrotbröseln und Kräutern zum Spinat in die Schüssel geben. Mit Muskat, Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut miteinander verkneten und zu Kugeln formen, ungefähr in der Größe eines Tischtennisballs.
  4. Etwa drei Minuten in Salzwasser pochieren – fertig sind sie, wenn sie nach oben schwimmen – und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Tipp:

Wer mag, träufelt noch gebräunte Butter darüber.

Vielleicht möchten Sie auch einmal Parmesan-Gnocchi mit gedünstetem Radicchio, Spaghetti Cacio e pepe oder Spinat-Ricotta-Tortelli aus unserer Sammlung mit Pasta- und Nudelrezepten probieren. 

Weitere Rezepte mit italienischer Note haben wir hier für Sie gesammelt, von Rosmarinpizza mit Räucherlachs bis zur gefrorenen sizilianischen Cassata mit Orangenfilets und dem Tiramisù-Originalrezept.

Malfatti - vegetarische italienische Quark-Spinat-Nocken mit Parmesan:

Einfach, blitzschnell fertig und günstig: italienische Malfatti oder Quark-Spinat-Nocken mit Parmesan und gebräunter Butter.

 

Vincent Klink kocht im Stuttgarter Restaurant "Wielandshöhe", das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist. Er ist Hobby-Jazzmusiker, gab zehn Jahre lang "Cotta's kulinarischen Almanach" heraus und tritt im Fernsehen auf.
2 Kommentare

2 Fragen und Antworten
zum Rezept

  1. letthesunshinein 7 Monaten

    Danke für die vielen tollen Rezepte. Aber “ Butter in der Pfanne zergehen lassen, den gewaschenen und getrockneten Spinat in der Pfanne nur zusammenfallen lassen. Grob hacken und „.. soweit klar, aber dann: „mit zum ausgedrückten Spinat in eine Schüssel geben“ ?? Meint Ihr : zum ausgedrückten Quark?
    Was passiert mit dem Thymian Zweig ? Mitverkneten ist schwierig.
    Kochanfänger stehen hier auf dem Schlauch.

    • Das Rezept 7 Monaten

      Wir haben die Anleitung korrigiert, vielen Dank für den Hinweis!

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen