hero_img size (w/h): 258x256 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/60761-1-e1493832431772.jpg
Misosuppe mit Tofu, Algen und Ingwer

Misosuppe mit Tofu, Algen und Ingwer

Misosuppe mit Tofu, Algen und Ingwer
Rezept von Hans Gerlach

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

für 16 Portionen

Wie gut?



Quelle

Rezept aus dem SZ-Magazin vom 21. Juni 2013.
Foto: Tanja Kernweiss, Anais&Dax

Kollektion

,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1 kg Seidentofu
  • 4 l Gemüsebrühe
  • 15 g Instant-Wakame-Algen
  • 200 g Ingwerwurzel
  • 2 bis 3 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 bis 5 Peperoni
  • 350 g Miso (z.B. rotes Aka-Miso)
  • Limettenspalten
Zubereitung:

Die Zutaten in dieser Misosuppe, die im Original für eine große Tischrunde gedacht ist, lassen sich nach Bedarf herunterrechnen – oder Sie frieren die Suppe portionsweise ein.

Zubereitung Misosuppe mit Tofu, Algen und Ingwer:

  1. 1 kg Seidentofu würfeln und in Suppenschalen verteilen.
  2. 4 l Gemüsebrühe aufkochen – am besten eine selbst gemachte. 15 g Instant-Wakame-Algen zugeben.
  3. 200 g Ingwerwurzel schälen und reiben oder in hauchdünne Scheiben schneiden.
  4. 2 bis 3 Bund Frühlingszwiebeln putzen, dabei Wurzeln und welke Teile entfernen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden.
  5. 1 bis 5 Peperoni ebenfalls in Ringe schneiden und mit Ingwer und Frühlingszwiebeln in die Brühe geben.
  6. 350 g Miso (z.B. rotes Aka-Miso) in einer Schüssel mit etwas heißer Brühe cremig rühren, die Misocreme in die Suppe rühren, in die Suppenschalen verteilen, mit Misosuppe begießen und mit Limettenspalten servieren.

Probieren Sie auch diese Varianten der Miso-Suppe: Pilz-Misosuppe mit Quitten-Haselnuss-Wan-TansMisosuppe mit Kartoffeln und Quinoa und Misosuppe mit Hühnchen.

Weitere Rezepte mit Miso haben wir Ihnen hier zusammengestellt, beispielsweise asiatisch gewürzte Kräuterbutter mit Miso und SesamSpaghetti mit Misopaste, Sesam und Queller und Miesmuscheln mit asiatischer Note.

 

Mit Tofu, Algen und Ingwer.

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht. Die gesammelten Rezepte aus seiner aktuellen Kolumne »Probier doch mal« finden Sie hier und sämtliche SZ-Rezepte von Hans Gerlach hier.
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter

Für Sie empfohlen