hero_img size (w/h): 1000x667 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/image-3.jpg
Pizza aus Blumenkohl-Teig

Pizza aus Blumenkohl-Teig

Pizza aus Blumenkohl-Teig
73
Rezept von Christina Metallinos

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

Für 2 Portionen

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 1 mittelgroßer Kopf Blumenkohl
  • 1½ Kugeln Büffelmozzarella
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • 4 EL gemahlene Mandeln
  • 2 Eier
  • 250 g passierte Tomaten
  • Pizzabelag nach Geschmack
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
Zubereitung:

»Fast jedes Gemüse habe ich als Kind jahrelang erfolgreich verschmäht. Zum Beispiel der Blumenkohl. Da stellte ich schon bald fest, dass es etwas mehr Einfallsreichtum braucht, als etwas reizloses Gemüse auf einer Pizza zu platzieren. Dieses Rezept könnte die Lösung sein: Auch wenn der Name “Blumenkohlpizza” auf Blumenkohl als Belag schließen lässt, verbirgt sich dahinter etwas ganz anderes: Ein Trend. Denn der Kohl liegt nicht auf der Pizza – er ist die Basis.«

Zubereitung Pizza aus Blumenkohl-Teig:

  1. Ofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Blumenkohl waschen und die Röschen in einer Küchenmaschine fein mahlen. Alternativ mit einer Küchenreibe fein reiben.
  3. Büffelmozzarella abtropfen lassen und die Hälfte davon in feine Würfel schneiden. Geriebenen Blumenkohl mit den Mozzarellawürfeln, Parmesan, Mandeln und Eiern verrühren, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, dünn und gleichmäßig ausstreichen.
  4. Im vorgeheizten Ofen etwa 25 bis 35 Minuten backen, bis der Rand kross wird und der Pizzaboden leicht gebräunt ist.
  5. Währenddessen passierte Tomaten in einem kleinen Topf aufkochen und bei geringer Hitze etwa 15 Minuten einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
  6. Restlichen Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Den vorgebackenen Pizzaboden dünn mit Tomatensauce bestreichen. Mozzarellascheiben darauf verteilen und dann mit den restlichen Zutaten belegen.
  7. Danach die Pizza weitere zehn bis 20 Minuten backen, je feuchter der gewünschte Belag, desto länger braucht das Gericht – dafür gegebenenfalls die Temperatur reduzieren.

Weitere Low Carb-Rezepte haben wir Ihnen hier zusammengestellt, beispielsweise Quinoa-Salat mit Pinienkernen und Ziegenkäse (vegetarisch), lauwarmer Lachs mit Meerrettich-Mousse und schneller Zwiebelrostbraten mit Apfel.

Probieren Sie auch diese Rezepte mit BlumenkohlOrientalischer Couscous mit Blumenkohl (vegetarisch), Jakobsmuscheln auf Blumenkohl und Himbeeren und Blumenkohl aus dem Ofen mit Butterbröseln und Kaninchenrücken.

Blumenkohl schmackhaft machen: Als Pizzaboden.

 

Christina Metallinos arbeitet als Journalistin unter anderem für den Bayerischen Rundfunk, das ZDF und SZ.de. In ihrem Blog We Love Pasta geht sie ihrer zweiten Leidenschaft nach: dem Kochen.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort