hero_img size (w/h): 1024x682 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/89706057_M-4-1024x682.jpg
--

Wassermelone-Thymian-Limonade

Wassermelone-Thymian-Limonade
Rezept von Julian Kunzman

Wie schnell?

Typ


Mengenangabe

Pro Glas

Wie gut?



Quelle

Rezept aus der SZ vom 2. August 2013.
Foto: greenjoy / Fotolia

Kollektion

, ,

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 3 cl frisch gepresster Zitronensaft
  • 30 g frische, entkernte Wassermelone
  • 4 cl Cranberry-Nektar
  • 10 cl Soda
  • 2 cl hausgemachter Thymian-Sirup
Zubereitung:

Für den Thymian-Sirup 500 g Zucker mit 300 ml Wasser und 50 g frischem Thymian für 15 Minuten auf niedriger Flamme köcheln lassen; auf keinen Fall kochen, sonst entstehen Bitterstoffe. Abkühlen lassen, durch ein Sieb geben und mit den anderen Zutaten mischen. Den Rest des Sirups kühl aufbewahren.

Julian Kunzmann, gebürtiger Münchner, ist Barkeeper in Berlin, zuletzt im "Lost in Grub Street". Davor war er Barchef im "Limonadier".
Es gibt noch keine Kommentare

Ihre Frage oder Antwort

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

SZ Magazin Das Rezept - Newsletter