hero_img size (w/h): 848x566 src:https://rezept.sz-magazin.de/wp-content/uploads/2016/09/97601536_S.jpg
Xocolatlkuchen - Schokoladenkuchen

Xocolatlkuchen - Schokoladenkuchen

Xocolatlkuchen - Schokoladenkuchen
64
Rezept von Hans Gerlach

Zutaten:

Vorräte   abhaken, dann      Kopieren       Mail 

  • 250 g zartbittere Kuvertüre
  • 250 g Butter
  • 4 Eier
  • 80 bis ­100 g Zucker
  • ½ TL Zimt
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 3 EL Rum
Zubereitung:

Den Boden einer Springform von 26 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und mit dem Ring festklemmen. Backofen auf 160 °C vorheizen (keine Umluft).

250 g zartbittere Kuvertüre grob hacken, mit 250 g Butter in einer Metallschüssel über einem Topf mit kochendem Wasser schmelzen. 4 Eier, 80-­100 g Zucker und ½ TL Zimt schaumig schlagen. 150 g gemahlene Mandeln mit 3 EL Rum befeuchten. Alles mischen, in die Form füllen, 45 Min. backen.

Der flache Kuchen bekommt eine dünne Kruste, bleibt aber im Inneren feucht.

Hans Gerlach ist Koch, Foodstylist und Fotograf in München. Er ist seit vielen Jahren Kolumnist und Autor des SZ-Magazins und hat mehrere Kochbücher veröffentlicht. Die gesammelten Rezepte aus seiner aktuellen Kolumne »Probier doch mal« finden Sie hier und sämtliche SZ-Rezepte von Hans Gerlach hier.

Rezept teilen und drucken

Rezept merken

Erhalten Sie jeden Freitag neue Rezepte, saisonale Gerichte und Aktuelles rund ums Kochen als Newsletter per E-Mail oder Messenger.

Newsletter jetzt bestellen

Genaue Informationen, welche Daten für den Messenger-Dienst genutzt und gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ihre Frage oder Antwort